BannerbildBannerbildBannerbild
(0281) 47574736
Link verschicken   Drucken
 
AdobeStock_222100759
AdobeStock_281999165
Diagnose Arthrose.
Der beste Weg gegen Hüft- und Knieschmerzen.

Viele Menschen leiden vor allem im höheren Lebensalter unter schmerzenden Gelenken. Wenn die Knie oder die Hüfte schmerzen, heißt die Diagnose in vielen Fällen Arthrose. Oft wird eine Kniearthrose oder Hüftarthrose durch eine Operation des betroffenen Gelenks behandelt. In Deutschland werden, betrachtet auf 100.000 Menschen, im Schnitt weltweit sogar die meisten künstlichen Knie- und Hüftgelenke eingesetzt.

Doch auch mit Arthrose können Sie ein glückliches und eigenständiges Leben führen. Ein neues Knie oder eine neue Hüfte werden oft nicht benötigt. Da eine OP immer der letzte Schritt sein sollte, sind wir überzeugt, dass Bewegung in den meisten Fällen der bessere Weg ist, um eine Arthrose zu behandeln oder es gar nicht erst so weit kommen zu lassen.