BannerbildBannerbildBannerbild
(0281) 47574736
Link verschicken   Drucken
 

CMD-Kiefergelenksbehandlung

Bei Störungen des Kiefergelenks

CMD-Kiefergelenksbehandlung

Das Beschwerdebild CMD, ausgeschrieben craniomandibuläre Dysfunktion, umfasst diverse Beschwerden im Kausystem.

 

Die Kiefergelenksbehandlung ähnelt der manuellen Therapie, ist dabei aber speziell auf das Kiefergelenk ausgerichtet. Sie umfasst Beschwerden struktureller, funktioneller, biochemischer oder psychischer Natur, die die Muskel- oder Gelenkfunktion der Kiefergelenke betreffen. Während der CMD Behandlung werden muskuläre Verspannungen gelöst und Gelenksfehlstellungen oder -funktionsstörungen therapiert.

 

Durch die Behandlung sollen sowohl Schmerzen gelindert, als auch anderen Folögen einer CMD mit Massage und anderen physiotherapeutischen Techniken gezielt und effektiv entgegengewirkt werden.

 

Termin unter 0281 47 57 47 36 oder per Mail: